Lederkombis

Lederkombis richten sich an den sportlichen Fahrer und sind in ein- und zweiteiliger Ausführung erhältlich. Meist optimaler Schutz und eine enge Passform, damit du dich eins mit dem Bike fühlst und uneingeschränkt an deinen Fahrkünsten arbeiten kannst.

1-24of60Artikel

Seite
pro Seite
Sort
  1. Baracuda 1.1 1PC einteiliger Motorradanzug
    Richa
    Baracuda 1.1 1PC einteiliger Motorradanzug
    Normaler Preis 659,95 Ab 396,00
    Farbe
  2. Laguna Seca 4 2PC zweiteiliger Motorradanzug
    Dainese
    Laguna Seca 4 2PC zweiteiliger Motorradanzug
    1.199,95
    Farbe
  3. Avro D2 2 Pcs S/T Lady Suit
    Dainese
    Avro D2 2 Pcs S/T Lady Suit
    Normaler Preis 929,95 650,95
    Farbe
  4. GP Force Phantom 2PC Combi
    Alpinestars
    GP Force Phantom 2PC Combi
    839,95
    Farbe
  5. Laguna Seca 5 1PC Anzug Perf.
    Dainese
    Laguna Seca 5 1PC Anzug Perf.
    1.299,95
    Farbe
  6. Atem V4 zweiteiliger Motorradanzug
    Alpinestars
    Atem V4 zweiteiliger Motorradanzug
    1.099,95
    Farbe
  7. Avro 4 2PCS Combi
    Dainese
    Avro 4 2PCS Combi
    999,95
    Farbe
  8. Spire Lederkombi
    Held
    Spire Lederkombi
    649,95
    Farbe
  9. Gp Plus V3 Graphite 2PC zweiteiliger Motorradanzug
    Alpinestars
    Gp Plus V3 Graphite 2PC zweiteiliger Motorradanzug
    999,95
    Farbe
  10. Laguna Seca 4 1PC Perf. einteiliger Motorradanzug
    Dainese
    Laguna Seca 4 1PC Perf. einteiliger Motorradanzug
    1.149,95
    Farbe
  11. GP Tech V4 1PC Suit
    Alpinestars
    GP Tech V4 1PC Suit
    1.799,95
    Farbe
  12. GP Pro V2 1PC Tech-Air Rennoverall
    Alpinestars
    GP Pro V2 1PC Tech-Air Rennoverall
    1.249,95
    Farbe
  13. Atem V4 1PC einteiliger Motorradanzug
    Alpinestars
    Atem V4 1PC einteiliger Motorradanzug
    1.299,95
    Farbe
  14. Missile V2 2PC Combi
    Alpinestars
    Missile V2 2PC Combi
    999,95
    Farbe
  15. Imatra Lady 1PC Perf. Lederkombi
    Dainese
    Imatra Lady 1PC Perf. Lederkombi
    1.259,95
    Farbe
  16. Gp Force V2 Leather Suit 1 Pc
    Alpinestars
    Gp Force V2 Leather Suit 1 Pc
    839,95
    Farbe
  17. GP Force Phantom 1PC Suit
    Alpinestars
    GP Force Phantom 1PC Suit
    839,95
    Farbe
  18. Beta 2PC Combi
    REV'IT!
    Beta 2PC Combi
    729,99
    Farbe
  19. Ayana II Damen Lederkombi
    Held
    Ayana II Damen Lederkombi
    999,95
    Farbe
  20. Apex 2PC Combi
    REV'IT!
    Apex 2PC Combi
    949,99
    Farbe
  21. Xena 3 Ladies 1PC-Rennoverall
    REV'IT!
    Xena 3 Ladies 1PC-Rennoverall
    899,99
    Farbe
  22. Apex 1PC Suit
    REV'IT!
    Apex 1PC Suit
    1.049,99
    Farbe
  23. Honda GP Pro V2 1PC Tech-Air Rennoverall
    Alpinestars
    Honda GP Pro V2 1PC Tech-Air Rennoverall
    1.349,95
    Farbe
  24. Stella Missile V2 2PC Combi
    Alpinestars
    Stella Missile V2 2PC Combi
    949,95
    Farbe

1-24of60Artikel

Seite
pro Seite
Sort

Lederkombis

Worauf solltest du beim Kauf einer Lederkombi achten?
Eine Lederkombi ist schon seit langem die sicherste Art, sich auf dem Motorrad zu schützen.Wenn du ein Sportmotorrad oder Naked-Bike fährst oder dich gern im Fahrtwind suhlst, ist eine Lederkombi definitiv zu empfehlen! Vor allem bei höheren Geschwindigkeiten ist sie wegen der vollständigen Abriebfestigkeit des Materials sogar notwendig, auch deshalb ist eine Motorrad-Lederkombi obligatorisch, wenn man auf der Rennstrecke fahren will.

Eine Lederkombi ist anfangs vielleicht nicht bequem. Leder dehnt sich und würde bei einer bequemen Passform auf Dauer zu locker sitzen. Leder darf also ruhig etwas enger sitzen. Das bedeutet, dass du unter einer Lederkombi nur einen dünnen Thermoanzug tragen kannst. Lederkombis sind nicht dafür gedacht, über normaler Kleidung getragen zu werden.Die Wahl zwischen einer einteiligen oder zweiteiligen Lederkombi ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. 

Lederkombis pflegen
Leder kann mit einem Lederreiniger und einem Baumwolltuch gereinigt werden. Wenn du das gründlich machen willst, sprühst du einen Abschnitt ein und ziehst das Leder auf der Innenseite mit den Fingern glatt. Dadurch wird das Leder geglättet und auch der Schmutz entfernt, der sich normalerweise in der Struktur des Leders befindet. Lüfte deine Lederbekleidung immer nach dem Tragen.

Hänge Lederbekleidung niemals in einer luftdichten Tasche oder einem luftdichten Raum auf. Leder sollte nicht gewaschen oder gedämpft werden. Wenn das Leder komplett nass geworden ist, solltest du es mit Lederfett behandeln, sobald es größtenteils getrocknet ist (also bevor es komplett trocken ist!). 

Tipp: Es gibt eine einfache Methode, um festzustellen, ob du dein Leder einfetten musst. Reibe mit der Hand mit leichtem Druck über das Leder. Wenn du merkst, dass deine Hand schwergängig über das Leder fährt, ist es an der Zeit, dein Lederprodukt erneut zu fetten. 

Read more
Back to top