Hüftprotektoren

Hüftprotektoren sind oft als Upgrade für die Motorradhose erhältlich. Diese sind CE-zertifiziert und so konzipiert, dass sie den Konturen der Hüfte folgen, um Komfort zu gewährleisten. Rüste deine Leder- oder Textilhose oder Motorradjeans auf.

7Artikel

pro Seite
Ordnen
  1. Nucleon KR-H Hüftprotektoren
    Alpinestars
    Nucleon KR-H Hüftprotektoren
    31,95
    Farbe
  2. D3O Hüftprotektore Set
    D3O
    D3O Hüftprotektore Set
    14,95
    Farbe
  3. BioFlex Hüftprotektoren
    Alpinestars
    BioFlex Hüftprotektoren
    15,95
    Farbe
  4. Ghost Hüfte / Schulter Protektoren Set
    D3O
    Ghost Hüfte / Schulter Protektoren Set
    24,95
    Farbe
  5. Seesmart RV33 Protektor
    REV'IT!
    Seesmart RV33 Protektor
    19,99
    Farbe
  6. Pro-Shape Hip Kit
    Dainese
    Pro-Shape Hip Kit
    35,95
    Farbe

7Artikel

pro Seite
Ordnen

Hüftprotektoren

Separate Hüftprotektoren für beispielsweise Kevlar-Jeans
Wenn du eine Motorradjeans kaufst, ist fast nie ein Hüftprotektor dabei. Es ist auch möglich, dass sie enthalten sind, du aber ein Upgrade möchtest. Separate Hüftprotektoren sind in der Regel aus einem flexiblen Material gefertigt, das einen hohen Aufprallschutz bietet. Materialien wie SaS-Tec, D3o und Seesmart sorgen dafür, dass deine Hüften geschützt sind und du trotzdem genügend Bewegungsfreiheit hast.
 

Hüftprotektoren für Kevlar-Jeans
Motorradjeans sind bei Motorradfahrern sehr beliebt – das wird auch in absehbarer Zeit so bleiben. Kevlar-Jeans sind verschleißfest und sind in der Regel mit einem Knieschutz, aber nicht mit einem Hüftschutz ausgestattet. Wenn du den Schutz deiner Motorradjeans erhöhen möchtest, kannst du optionale Hüftprotektoren hinzufügen. Außerdem kannst du den serienmäßigen Schutz damit aufrüsten, wenn du ihn nicht sicher genug findest.

Read more
Back to top